Geschäftsführung der Gruppe & der Niederlassungen

Schuyler Weiss

Schuyler Weiss

Chief Digital Officer

Karriere

Schuyler Weiss begann seine Karriere 2010 bei IBM als Senior Consultant in New York, wo er an der Post-Merger-Integration von Morgan Stanley und Smith Barney arbeitete. Nach Abschluss der Fusion schloss er sich 2013 als Vice President innerhalb der Wealth-Management-Einheit Morgan Stanley an, wo er zahlreiche Initiativen in den Bereichen digitale Transformation, Prozessverbesserung und Krisenmanagement leitete. Er kam 2018 als erster Chief Digital Officer der Gruppe zu REYL & Cie, wo er die digitale Transformation des Unternehmens leitet.

Hochschulausbildung

Schuyler Weiss absolvierte das Colby College in Maine, USA (Bachelor of Arts in Economics-Mathematics ’10) und das IMD in Lausanne, Schweiz (MBA, Honors ’17).